Anwendungsbereiche Druckmesstechnik

Chemie

Der wichtigste Anwendungsbereich für unsere Kunden aus der Druckmesstechnik ist die chemische Industrie.

Hauptsächlich fordern unsere Kunden hier Edelstahl als Hauptmaterial. Bei Bedarf werden auch Druckmittler aus Sondermaterialien wie Tantal oder HC22 hergestellt. So widerstehen die Geräte unserer Kunden auch den härtesten Bedingungen wie auf Bohrinseln oder bei der Verarbeitung von Chlorgas.

Aufgrund von besonderen Beschichtungen wie PTFE ist auch der Einsatz in Umgebungen mit kristallisierenden oder aggressiven Medien möglich.

Speziell hergestellt für die Ansprüche der modernen chemischen Industrie sind unsere Kontaktmanometer explosionsgeschützt und verfügen über eine ATEX-Zulassung.

Petrochemie

Petrochemie

Ein weiterer wichtiger Anwendungsbereich für Druckmesstechnik von Schmierer ist die petrochemische Industrie.

Schmierer Druckmesstechnik wird von unseren Kunden vornehmlich in Raffinerien oder in Pipelines eingebaut. Unsere Kunden schätzen die Qualität unserer Geräte die sogar nach 20 Jahren Einsatz immer noch funktionieren.

Hier werden vornehmlich RTDs und  Bimetallthermometer innerhalb kürzester Zeit und mit großer Flexibilität an den Kunden geliefert.

Aufgrund der ATEX-Zulassung sind unsere Schaltkontakte bei der Förderung, genauso wie der Verarbeitung oder Aufbereitung von Öl oder Gas einsetzbar.

Pharmazie

Pharmazie

Um die besonderen Ansprüche des Pharmazie-Bereichs zu erfüllen, verwenden wir für unsere Kunden hochwertige Materialien und äußerst langlebige Komponenten.

Weiterhin sind für Sie Anfertigungen von Sterilanschlüssen und Druckmittlern aller Art auch bei kleiner Stückzahl möglich. Gerne fertigen wir Ihre Sonderdruckmittler auch nach Ihrer Zeichnung.

Alle Druckmittler sind nach Kundenwunsch mit Beschichtungen wie PTFE oder ECTFE erhältlich.

Die angebotenen Füllmedien für Druckmittler haben eine Zulassung der FDA und sind damit im pharmazeutischen Bereichen zugelassen.

Zusätzlich können alle Oberflächen für Spezialanwendungen von uns gereinigt und elektropoliert werden.

Abschließend bieten wir ihnen auch gedämpfte Manometer mit Manodamp® an, dem von uns eigens entwickelten Dämpfungssystem für den Schutz vor Vibrationen in Anlagen.

Dies erhöht Ihre Prozesssicherheit und bietet Ihnen eine Lösung für Probleme mit auslaufenden Manometern mit Glyzerinfüllung und bietet zusätzlich Preisvorteile.

Lebensmittelindustrie

Lebensmittelindustrie

Ebenso wie beim Einsatz im Pharmazie-Bereich, gelten für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie ebenfalls besonders hohe Anforderungen an Reinheit.

Die Oberflächen werden auf Kundenwunsch elektropoliert oder besonders schonend gereinigt.

Eine Zulassung der FDA für die Füllmedien für Druckmittler ist ebenso selbstverständlich, wie die Einhaltung der vorgegebenen Hygienestandards.

Auch im Bereich der Lebensmittelindustrie bietet sich der Einsatz von Manodamp® an, unserer Eigenentwicklung zur Dämpfung von Manometern und deren Schwingungen in Anlagen.

Hierdurch werden Ihre Standzeiten erhöht und gleichzeitig sparen Sie Geld in der Wartung und bei der Beschaffung.

Fragen Sie uns

Wir sind zertifiziert

ex-certificate

ATEX Zertifikat
Alle unsere Manometer sind nach ATEX zertifiziert. Die aktuellen Konformitätserklärungen stehen zum Download bereit.

ISO 9001 Zertifikat
Unser Unternehmen ist seit 1995 nach ISO 9001 zertifiziert. Das aktuelle Zertifikat steht zum Download bereit.

tuev-hessen

TÜV zertifiziert
Unsere Produktion unterliegt der Fertigungskontrolle mit Überwachung der Abnahme(Modul A1) nach Richtlinie 97/23/EG. Das aktuelle Zertifikat steht zum Download bereit.

© Schmierer GmbH